Mittwoch, 2. Juli 2014

Produkt-Test: Degustabox Juni 2014

Ich durfte für euch die Degusta-Box testen, von der man sich für 14,99 monatlich von feinen Marktneuheiten überraschen lassen kann.
Und gestern bekam ich auch schon die Juni-Box von meinem Lieblings DHL-Mann überreicht, den ich auch mit Hundeblick bewaffnet nie dazu bewegen kann, mir meine Pakete in mein "Türmchen" hochzubringen.
Vielleicht sollt ichs mal mit Schoko-Muffins versuchen...
Naja - Selbst ist die Frau....
Von Vorfreunde beflügelt und bestärkt habe ich die Box also im Alleingang bis ins Dachgeschoss gehievt *schweißvonderStirnwisch* 
Mein Blick fällt auf das Paket-Etikett: Gewicht: 2 Kg - Au Backe: Note to self: Ab nächstes Semester gehts wieder in die Mucki-Bude.
So, jetzt brauch ich erst mal was mit Zucker:
Na dann lasst uns mal einen Blick hinein werfen: 


Klasse, Da springen mit schon die Kekse entgegen: 
Wird sofort verkostet:


Bahlsen Life Cranberry : 
Schmeckt wie ein Müsli-Riegel in Keks-Form. Der Cranberry Geschmack ist dominant. Sehr süß - Zuckerbedarf ist hiermit gedeckt. Ich find die Kekse ganz lecker aber aber ein bisschen zu künstlich im Geschmack. Mr Kanada war begeistert. Die Kanadier und ihre Cranberries..Nunja

Es geht weiter mit Bahlsen Brownies: 



Die kleinen Küchlein sind einzeln verpackt und entnehmbar.Praktisch als Uni-Snack zwischendurch.
Und wie schmeckts?  Für Fertig-Kuchen gar nicht mal so schlecht.
Haben sogar einen richtigen Schoko-Kern. Die kleinen Mini Cakes gibts anscheinend auch in Blond -mit kleinen Milchkaramell-Stückchen. Gar nicht übel. Ich würde meine Kuchen nach wie vor niemals fertig kaufen, aber ich bin auch Studentin, kinderlos und Back-Junkie. 
Ich werde aus den kleinen Schoko-Bomben einfach ein feines Schicht-Dessert zaubern. 
To be continued....

Und jetzt muss ich schnell Mr. Kanada einfangen, denn der hat sich folgende Artikel gleich unter den Nagel gerissen: 


"Vodka-Posicles??? NO WAYYYY!" Zitat Ende: Süß, wie große Jungs sich manchmal freuen können.
Braucht man das? Wohl kaum...Aber Vodka-Lemon in Retro-Popsicle From macht einfach Laune und schmeckt laut Schatz auch noch: "Not bad at all" - also richtig lecker . I´m a fan.

Und was hat mein Holder sich noch gleich unter den Nagel gerissen? 




Na klar - Wo Fass draufsteht, muss wohl Bier drin sein. Fast, Darling. Denn hier handelt es sich um einen rein alkoholfreien Spaß. Ich bin erleichtert, denn nach den Bier-Marathon vom letzten Fußball-Krimi brummt mir jetzt noch der Schädel. Was soll ich sagen? Ich bin begeistert!! Sehr fruchtig im Geschmack mit einer wunderbaren Malz-Note im Abgang. Perfekte alkoholfreie Alternative für das Spiel am Freitag! 
Trotz der knalligen Farben nicht zu süß und gut gekühlt einfach wunderbar erfrischend! Mein Favourite ist natürlich Rhabarber! Ich könnte das Zeug literweise Trinken.
Fazit: Mein Lieblings-Produkt der Box.
Ich habe auch schon eine Back-Idee für die Zitronen-Brause :-) *händereib*

Was haben wir noch? 
Ohja, Vollkornbrot "Vollkorn plus" von FitForFun: Da lacht das deutsche Herz! Mr Kanada rümpft die Nase. Soll er nur. 
Nach einem guten Jahr Deutschland kann man das wohl auch noch nicht erwarten. Kommt schon noch...


Keine Konservierungsstoffe dafür Ballaststoffe satt bei 105 Kcal pro Scheibe. Nicht schlecht und sicher eine gute Wahl für Fitness-Bewusste. Für mich persönlich aber einfach zu säuerlich und mir kommen automatisch Erinnerungen an abgepacktes Flugzeug-Frühstück nach einer schlaflosen Nacht hoch. Nicht mein Fall -Sorry. Aber das ist Geschmackssache. 

Jetzt zu einer sehr, sehr schönen Überraschung: 
ES GAB GEWÜRZE!!!! 

Und zwar von der Spizecompany: Das Unternehmen wirbt mit dem Slogan: "Feinste Gewürze in kleinen Mengen" 



Und folgende Gewürze waren enthalten:


Nicht schlecht! Besonders über die braunen Senfsamen, die Bockshornklee-Samen und die Galgant-Wurzel habe ich mich gefreut, denn die suche ich sogar im Feinkost-Laden manchmal umsonst. Die Tütchen enthalten die perfekte Menge für Single Haushalte und durch die Verpackung sind die Gewürze vor Licht geschützt. 
Das schreit nach einem indischen Curry. Was meint ihr? 

Und zum krönenden Abschluss noch ein guter Tee: Und sogar die Filter sind anbei! 


Es handelt sich um einen vorzüglichen Grüntee mit Lychee-Mango Geschmack der Marke Tee-Maass. 
Right down my alley! Total mein Ding. Ich liebe Lychee - und das süßlich-liebliche Aroma der chinesischen "Liebesfrucht" passt einfach herrlich zum Geschmack der sonnengereiften Mango ! Ein Glücks-Cocktail mit Asien-Flair. 
Mein neuer Frühstücks-Tee. Da möchte man den Tag gleich am liebsten mit einem Sonnen-Gruß starten. Also, wenn ich auch nur etwas Ahnung von Yoga hätte....

So, jetzt hab ich mich einmal durch die ganze Box getestet und hatte dabei richtig Spass. 
Ich habe auch schon ein paar Ideen, was ich aus den Produkten so zaubern könnte. 
Ihr werdet die Ergebnisse in den nächsten Tagen besichtigen können. 

Ich wünsche euch einen schönen Feierabend. 

Eure Kiki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr habt Fragen, konstruktive Kritik, Feedback oder wollt einfach mal Hallo sagen ?
Seid nicht schüchtern und hinterlasst mir einen Kommentar!
Ich versuche sie stets alle zu beantworten!