Donnerstag, 5. Dezember 2013

Die weltbesten Linzer Plätzchen

Auf die Plätzchen, fertig, los !
Es geht los! ENDLICH!!!  Ich warte ja schon Mitte November mit dem Nudelholz im Anschlag.
Und um die Vorfreude auf den diesjährigen Back - Marathon noch zu steigern, hab ich mir dieses Jahr ganz tolle Linzer Ausstecher gegönnt. Die mussten jetzt natürlich sofort erprobt werden.

Also gibts heute das gelingsichere Rezept für die absolut besten Linzer!

Bestes Linzer Plätzchen Rezept



Sonst handle ich bei diversen Plätzchen-Tellern immer nach dem Grundsatz: Je hässlicher, desto leckerer. (Ehrlich probiert das mal! Denn wenn was eher unansehnliches trotzdem auf nem Präsentierteller landet, kann es sich nur um eine supersecret Geschmacksbombe handeln)
Nunja...Diese kleinen Prachtstücke bilden die Ausnahme zu dieser Regel. Sie sind nicht nur ein echter Hingucker in jedem Plätzchensortiment, sondern auch kleine Geschmacksgranaten.
Nicht umsonst ein Klassiker!

German Linzer Christmas Cookies


Rezept Linzer Augen



Hier meine würzige Version vom Klassiker:
Linzer á la  Cinnamon and Coriander

150 g Nüsse (Mandeln und Haselnüsse halb und halb)
150 g Butter
60 g Puderzucker
Vanilleessenz
2 Eigelb
1-2 El Rum
1 Tl Zimt,
1/2 Tl  Nelken,
1/4 Tl Kardamon
1/4 Tl Muskat
Prise Salz
150 g Mehl
150 g Johannisbeer oder Himbeermarmelade
1 El Rum

Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Dann rein mit den Gewürzen, den Eigelben und dem Rum. Mit Nüssen und Mehl rasch zu einem Teig verkneten und dann für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank geben.
Nun Ofen vorheizen! Den gut gekühlten Teig  auf ca 4 mm ausrollen und mit den Linzer Ausstechern bearbeiten.
Bei 150 Grad für ca 8 Minuten backen lassen! Nur nicht überbacken!
Die fertigen Plätzchen gut auskühlen lassen.
Für die Füllung rühren wir die Marmelade mit Rum an und bestreichen damit
die untere Hälfte der Plätzchen. Die obere Hälfte wird mit Puderzucker bestäubt und sanft auf die untere gedrückt.
Die Plätzchen halten sich einen guten Monat!
Mindestens 2 Wochen vor Weihnachten backen, da sie durchgezogen am besten sind!

Fröhliche Backzeit euch allen !






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr habt Fragen, konstruktive Kritik, Feedback oder wollt einfach mal Hallo sagen ?
Seid nicht schüchtern und hinterlasst mir einen Kommentar!
Ich versuche sie stets alle zu beantworten!